Skip to content

trees


Baumketten

2004 bis 2009
Kunststoffperlen, Drahtseil

Schmuck als Eingriff in die Natur.

Anstatt einen Menschen zu schmücken, spannt sich eine auf einem dünnen Drahtseil aufgefädelte Perlenkette fest um einen schlanken Baumstamm. Die Perlen erfüllen hier eine entsprechende Funktion des Schmückens, wie bei einer Frau.
Doch das Wachstum des Baumes und das damit verbundene Dickerwerden des Stammes führt zu einer beengenden Einschnürung in der Rinde. In diesem Prozess wird die Kette langsam überwuchert und irgendwann völlig verschluckt.

Tree necklaces

2004 to 2009
Plastic beads, wire

Jewellery manipulating nature.

Instead of decorating a person, a string of beads on a wire, is fastened tightly around the slender trunk of a tree. Here, the beads have the same decorative effect as pearls worn around a woman’s neck.
However, as the trunk grows and widens the string of beads slowly cuts into the bark. Over time, the necklace will be grown over and finally covered.



Advertisements
%d Bloggern gefällt das: